Sarah Brendel – Popkirche Festival

Startseite/Konzert/Sarah Brendel – Popkirche Festival
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Popkultur und Kirche – passt das zusammen? Wir finden, ja auf jeden Fall! Mit dem Popkirche Festival holen wir sechs Bands in die Friedenskirche im Osnabrücker Rosenplatzquartier. Wir freuen uns darauf mit der Förderung von „Niedersachsen dreht auf!“ die Kulturszene wieder in Fahrt zu bringen. Das solltest Du nicht verpassen.

Der neue Sound von Sarah Brendel vereint den frühen Folk und die späten 90er. Er ist kraftvoll, schlicht und ergreifend schön. Janik Hüsch ist an den Drums dabei, Moritz Brümmer singt, spielt E-Bass und anderes, an Gitarre und Banjo ist David Lübke zu hören. Sarah singt, spielt Gitarre und zum ersten Mal Klavier. Die Lieder erzählen von Menschen auf der Flucht, von Kindheit und Zuhause. Sarahs Stimme trägt nach außen, was in ihr lebt, sie bringt das Herz in Aufruhr und zur Ruhe. Als Botschafterin engagiert sich die Künstlerin für die Menschenrechtsorganisation IJM.

Mehr Informationen auf www.popkirche.de

Nach oben